Blog

Gemeinsam gehen wir vielen DIY Projekten nach. Einige Ergebnisse findet ihr hier auf unserem Blog. Wir hoffen, wir können euch zu neuen Projekten inspirieren.

Kresse Ei

Osterbrunch Kresse-Ei

25. März 2013 | Kommentare: 0 | in:

Die perfekte Überraschung für den Osterbrunch – ganz schnell und einfach selbst gemacht!

Was ihr dafür braucht:

  • 1 ausgeblasene Eierschale
  • Kressesamen
  • Blumenerde oder Watte
  • Sonne

Und so wirds gemacht:

  • ausgeblasene Eierschale halbieren (vorsichtig)
  • mit Erde oder Watte befüllen
  • Kressesamen hinzufügen
  • gießen

Tipp: Ca. 1 Woche vor dem gewünschten Termin das Kresse-Ei ansetzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.